Das lange erwartete Ubuntu 18.04 LTS ist da.

Das Unternehmen Canonical betritt mit der neuen Ubuntu Version 18.04 LTS Neuland und setzt wieder auf den populären Gnome Desktop. Mit dieser Version verabschiedet sich Ubuntu also von der selbst entwickelten Unity-Desktop-Oberfläche. Das Layout wurde aber an die Optik des Unity Desktop angelehnt, so sieht auf den ersten Blick erst einmal alles wie gewohnt aus. Es gibt satte 5 Jahre Support auf diese LTS Version, die halbjährlich erscheinende Zwischenversion bietet lediglich 9 Monate Updates. Eine Long-Term-Support Version ist daher Pflicht für alle die ein stabiles und lange unterstütztes Betriebssystem möchten.

Das Linux-OS kann hier kostenlos oder gegen eine kleine Spende heruntergeladen werden.

https://www.ubuntu.com/download/desktop

Komplett fertige PCs mit Ubuntu 18.04 LTS können sie hier kaufen.
www.Diawo.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.